Saisonheimkampf am 29.09.2018 gegen AV Alzenau

Zum 4.Saisonkampf in der Verbandsliga erwarten die Fuldaer Ringer den Tabellennachbar aus dem Spessart vom AV Alzenau. Für die ebensfalls holprig gestarteten Alzenauer sind die Punkte genauso wichtig, wie den RSC. Zu einer Heimpremiere wird es für die Fuldaer Jugendmannschaft in der Hessischen Jugendliga kommen. Gegen die Schülermannschaft des AV Alzenau werden sich gute Chancen ausgerechnet. Der RSC Fulda erwartet hohe Zuschauerzahlen. Einlass ist bereits um 18:30 Uhr. Hierbei haben Eltern und Altersgleiche die Möglichkeit Ringen in Aktion zu sehen.